Jedes Detail zählt – Steigern Sie Ihre Effizienz mit unseren maßgeschneiderten Absackanlagen!

Präzision und Tempo sind die Säulen einer rentablen Produktion.

Unsere Absackanlagen – vollautomatisch oder halbautomatisch – konzipiert für Sackwaren und Emballagen bis zu einem Brutto- oder Nettogewicht von 50kg, liefern Ihnen beides. 

Ob für die Kunststoff-Industrie, Lebensmittel-Industrie oder den Baustoffmarkt
– wir passen unsere Lösungen individuell an die spezifischen Anforderungen Ihrer Branche an.

Streben Sie nach höherer Produktivität?
Unsere Anlagen harmonieren mit Ihren bestehenden Prozessen und beschleunigen sie, was nicht nur Ihre Durchlaufzeit verkürzt, sondern auch die Betriebskosten senkt. Für jede Aufgabe bieten wir die passende Technologie.

Halbautomatische Absackanlagen

Vollautomatische Absackanlagen 

Unsere halbautomatischen Absacklösungen sind voll entwickelt, preiswerter als vollautomatische Absackanlagen und bieten eine hohe Flexibilität eines Verpackungssystems.

Kleinbetriebe profitieren von der Anpassungsfähigkeit dieser Maschinen und von der Benutzerfreundlichkeit, da diese weniger technisches Know-how. 

Erfahren Sie mehr über weitere Vorteile von halbautomatischen Anlagen

Eine vollautomatische Absackanlage ermöglicht bei der Verarbeitung eine erhebliche Steigerung der Effizienz und führt zu einer schnellen Durchlaufzeit.  

Unsere FFS-Absackautomaten schaffen eine Geschwindigkeit von bis zu ca. 800 Säcken pro Stunde

Erfahren Sie mehr über weitere Vorteile unserer vollautomatischen Anlagen.

Sowohl unsere halbautomatischen als auch die vollautomatischen Absackanlagen sind für die Abfüllung verschiedener Materialien wie Pulver, Granulate, Pellets konzipiert.
Sprechen Sie uns an und gemeinsam schauen wir, welche Absacklösung für Ihren Bedarf die passende ist. 
powder

Pulver

Unsere Pulver Abfüllanlage ist speziell darauf ausgelegt, eine breite Palette von pulverförmigen Materialien effizient und präzise zu handhaben. 

iron-ore-pellets

Pellets

Vollautomatische Absackanlagen für Pellets bieten eine effiziente, präzise und zuverlässige Lösung für die Herausforderungen des Pellet-Verpackungsprozesses, was sie zu einem wichtigen Bestandteil in der Verpackungsindustrie macht. Absackanlagen für Pellets sind in der Lage, eine breite Palette an Pellettypen, beispielsweise Biomasse-, Holz-, Kunststoff- und Futtermittelpellets, effizient zu verarbeiten. 

granulated-sugar

Granulate

Für die Einsatzgebiete von Granulaten, hauptsächlich in der Kunststoffindustrie, können vollautomatische FFS-Absackautomaten die ideale Lösung bieten. Die physikalische Beschaffenheit von Granulaten – klein, oft rutschig und in verschiedenen Größen und Formen vorkommend – erfordert Lösungen mit effizienter Verarbeitung. 

Folgende halbautomatische und vollmautomatische Absackanlagen bieten wir an:

FIX 200

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 180 Sack/h.

Erfahren Sie hier mehr

FIX 800

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 700 Sack/h.

Erfahren Sie hier mehr

FIX 1200

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 1200 Sack/h.
Erfahren Sie hier mehr

FIX 1600

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 1600 Sack/h.
Erfahren Sie hier mehr

Angebot anfordern!

Sie haben Herausforderungen bei der Verwiegung und Verpackung von Ihren Produkten? Einfach Kontaktformular ausfüllen und bei unserem Verkauf ein individuelles Angebot anfordern.

Absackanlage

Unsere Absackanlagen sind darauf ausgerichtet, Produktionseffizienz zu maximieren, indem sie eine schnelle, zuverlässige und präzise Befüllung einer Vielzahl von Verpackungsoptionen ermöglichen. Unser umfangreiches Sortiment an Absacklösungen ist für eine breite Palette von Materialien konzipiert und bietet für jede Anforderung die passende Technik.

Ob Sie Sackwaren oder Emballagen in Form von Kartons oder Eimern befüllen müssen, unsere Absackanlagen sind für Anwendungen einer Füllmenge von bis zu 50kg konzipiert und passen sich flexibel Ihren Bedürfnissen an. Diese Vielseitigkeit unserer Systeme gewährleistet eine effiziente Verarbeitung verschiedenster Materialien und Verpackungsarten und -größen, sodass Sie mit unserer Technologie immer auf der sicheren Seite sind.

Chemie

Pharma

Kunststoffe

Baustoffe

Gummi

Tierfutter

Lebensmittel

Additive Fertigung

Schwerfließende Pulver? Klebrige Granulate?
Kein Problem!

Unsere robusten und flexiblen Systeme sind in der Lage, diverse Schüttgüter effizient zu handhaben. Egal, ob es sich um den Industriezweig Kunststoff, Gummi-, Reifen, Chemie oder Nahrungs- oder Futtermittel handelt, unsere Absackanlagen stellen sicher, dass Ihre Produkte sicher und effizient abgesackt werden. Dies ermöglicht es Ihnen, auch in anspruchsvollen Branchen einen reibungslosen Betriebsablauf zu gewährleisten.

Vom Befüllen bis zum Verpacken
– eine komplette Lösung

Vom Befüllen bis zum Verpacken bieten wir eine durchgängige Lösung, die auch die Palletierung umfasst, um den Verpackungsprozess weiter zu optimieren.

Nachdem Ihre Produkte präzise befüllt und sorgfältig verpackt worden sind, werden sie automatisch auf Paletten arrangiert. Unsere Palletierungssysteme sind auf Effizienz und Flexibilität ausgelegt, um den Anforderungen unterschiedlicher Produkte und Versandstandards gerecht zu werden.

Dieser Schritt integriert sich nahtlos in unseren Gesamtprozess und ermöglicht es, die fertigen Produkte schnell und sicher für den Transport vorzubereiten. Durch die Automatisierung der Palletierung wird nicht nur der Arbeitsaufwand reduziert, sondern auch die Zeit vom Ende der Produktion bis zum Versand verkürzt, was zu einer signifikanten Kosteneinsparung und einer Steigerung der Gesamteffizienz führt.

Mit dieser Erweiterung unserer Lösungen bieten wir Ihnen eine komplette End-to-End-Lösung an: die Befüllung, Verpackung und Palletierung, was eine hohe Produktivität und Wirtschaftlichkeit ihrer Produktionslinien unterstützt.

Präzise Abfülltechnik
- Präzision in jedem Detail

Dank unserer fortschrittlichen Abfülltechniken garantieren wir, dass jeder Sack mit der exakten Menge befüllt wird, wodurch Materialverluste minimiert und die Produktqualität maximiert werden. Unsere präzisen Wiege- und Dosiersysteme sorgen für eine exakte und konsistente Befüllung. 

Bruttoabsackwaage-für-offene-Sacke-mit-Dosierschnecke

Unsere Brutto- und Nettowaagen

Unsere Anlagen – ob halbautomatische oder vollautomatische Lösung – können wir als Brutto- oder Nettowaage ausführen.

Bruttowaagen verwiegen das Produkt mit der Verpackung. Der Sack oder Eimer ist hier der Wägebehälter. Vor der Verwiegung wird das Gewicht der Verpackung tariert, so dass nur noch das Produkt gewogen wird. Bruttowaagen ermöglichen eine sehr hohe und konstante Wiegegenauigkeit. Diese Genauigkeit ist essentiell für Unternehmen, die strenge Produktspezifikationen erfüllen müssen und die Produktqualität sicherstellen wollen.

Im Gegensatz dazu wiegen Nettowaagen Ihr Produkt vor dem Verpackungsprozess in einem eigenen Wägebehälter, was eine hohe Absackleistung ermöglicht, da während der Befüllung in den Sack bereits die nächste Charge verwogen wird. Dies ist besonders nützlich für schnelle Abfüllprozesse, bei denen die Effizienz im Vordergrund steht.

Unsere Waagensysteme sind darauf ausgelegt, nahtlos in bestehende Produktionslinien integriert zu werden und tragen erheblich zur Steigerung der Produktionseffizienz bei, indem sie präzise Messungen gewährleisten und Überfüllung oder Unterfüllung minimieren.

Halbautomatische Absackanlage

Halbautomatische Absackanlagen stellen eine innovative Lösung dar, die eine perfekte Balance zwischen vollautomatisierten Systemen und manuellen Prozessen bietet. Sie sind konzipiert, um die Effizienz und Präzision der Verpackungsabläufe zu steigern, während sie gleichzeitig Flexibilität und Benutzerkontrolle ermöglichen. Durch den Einsatz halbautomatischer Absackanlagen können Unternehmen von den Vorteilen der Automatisierung profitieren, wie z.B. gesteigerter Durchsatz und konsistente Produktqualität, ohne die vollständige Kontrolle und Anpassungsfähigkeit an spezifische Anforderungen zu minimieren.

Diese Absackanlagen reduzieren manuelle Arbeitsprozesse und gewährleisten gleichzeitig eine durchgängig hohe Produktqualität. Durch ihre Anpassungsfähigkeit an verschiedene Schüttguttypen und Verpackungsgrößen bieten sie eine flexible und branchenübergreifende Lösung, die die Lücke zwischen vollautomatisierten Systemen und dem Bedarf an manueller Flexibilität und Kontrolle schließt.

Vorteile der Halbautomatisierung

Die Hauptvorteile einer halbautomatischen Absackanlage liegen vor allem in der Kosteneinsparung im Vergleich zu vollautomatisierten Systemen.

Darüber hinaus bietet sie eine hohe Flexibilität bezüglich der abzufüllenden Produkte und Verpackungsmaterialien. Durch ihre Bauweise ermöglichen halbautomatische Anlagen schnelle Wechsel sowohl der Produkte als auch der Packmittel, was sie besonders anpassungsfähig macht. Diese Systeme sind in der Lage, unterschiedliche Verpackungsarten wie Eimer, Säcke oder Emballagen effizient zu befüllen.

Zudem zeichnen sich halbautomatische Absackanlagen durch ihre kompakte Bauweise und Mobilität aus, was sie ideal für Reinigungs- und Wartungsarbeiten macht. Die Bedienung der Anlage erfolgt teilautomatisiert, was die Anlage flexibler in Bezug auf Packmittelwechsel, -größe und -art macht. Die Wartung und Reinigung dieser Anlagen sind aufgrund ihrer durchdachten Konstruktion vereinfacht, was zusätzliche Effizienz und Benutzerfreundlichkeit bietet.

 

Kombination von Automatisierung
und manueller Kontrolle

Flexibilität im Einsatz

Kostenreduktion

Vielfältiger Einsatz von Absackwaagen

Halbautomatische Absackmaschinen

Halbautomatische Absackmaschinen sind eine flexible und effiziente Lösung für Kleinbetriebe, die eine Vielzahl von Produkten in geringeren Mengen verpacken müssen. Ideal für niedrige und mittlere Produktionsleistungen, eignen sich unsere Absacklösungen für Branchen wie die Kunststoff-, Futtermittel-, Pharma- Gummi- und Lebensmittelindustrie. 

Einsatzgebiete von halbautomatischen Absackmaschinen:
Diese Maschinentypen sind aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit besonders geeignet für Kleinunternehmen, die häufige Produktwechsel durchführen. Solche Betriebe stehen oft vor der Herausforderung, dass jeder Produktwechsel mit einem hohen Reinigungsaufwand verbunden ist, um Kreuzkontaminationen zu vermeiden. Dies ist insbesondere in der Pharmazie und im Lebensmittelbereich von größter Wichtigkeit, wo strenge Hygienevorschriften eingehalten werden müssen.

Halbautomatische Absackmaschinen bieten hier den Vorteil, dass sie leichter zu reinigen sind als vollautomatische Systeme. Ihre Konstruktion ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle Teile, die mit dem Produkt in Berührung kommen. Dies reduziert die Reinigungszeiten und erleichtert den Prozess, was besonders wichtig ist, wenn Kunden viele verschiedene Produkte handhaben.  

Unsere Absacklösungen bieten die notwendige Flexibilität und Effizienz, um auf wechselnde Produktanforderungen und strenge Hygienestandards reagieren zu können.

Vorteile für Kleinbetriebe mit halbautomatischen Absackanlagen:

Vollautomatische FFS-Absackanlagen

Eine vollautomatische Absackanlage ist eine hochentwickelte Lösung, die den Prozess des Abfüllens, Wiegens und Verpackens von Produkten in Säcke komplett automatisiert. Unsere vollautomatischen Absackanlagen mit der FFS-Technologie (Forming, Filling, Sealing) automatisieren den gesamten Prozess des Formens von Säcken aus Schlauchfolien, des Befüllens dieser Säcke mit dem Produkt und des anschließenden Versiegelns.

Einsatzgebiete von vollautomatischen Absackanlagen:

Der Einsatz dieser FFS-Absacktechnik ermöglicht es, Effizienzsteigerungen zu realisieren für Produkte aus verschiedensten Industriezweigen, wie der Lebensmittelverarbeitung, Chemie oder der Kunststoffproduktion.

Ein Schlüsselvorteil dieser Technologie liegt in der Optimierung des Verpackungsprozesses: Sie beschleunigt nicht nur den Verpackungsvorgang, sondern reduziert auch Materialverluste und minimiert den Bedarf an menschlichem Eingriff. Dies begünstigt die Steigerung der Produktivität und kann zu geringeren Betriebskosten beitragen.

Unsere FFS-Absackanlagen sind mit fortschrittlichen Steuerungssystemen ausgestattet, die eine nahtlose Integration in bestehende Produktionslinien ermöglichen. Sie bieten eine außerordentliche Flexibilität in Bezug auf die Verpackungsmaterialien und -größen, was die Anpassung an spezifische Kundenanforderungen erleichtert. Darüber hinaus gewährleistet die automatisierte Versiegelung eine durchgängig hohe Qualität der Verpackung, was für die Aufrechterhaltung der Produktintegrität und für die Verlängerung der Haltbarkeit von entscheidender Bedeutung ist.

Die Vorteile der Vollautomatisierung sind weitreichend und besonders in der modernen Produktionslandschaft unverzichtbar. Zunächst ermöglicht die automatische Verarbeitung eine erhebliche Steigerung der Effizienz, da Maschinen präzise und ohne Unterbrechungen arbeiten können. Dies führt zu einer schnellen Durchlaufzeit von Prozessen, was wiederum die Produktivität und Ausstoßkapazität von Unternehmen steigert. 

Unsere vollautomatischen FFS-Absackautomaten sind in der Lage, Pulver, Granulate oder Pellets mit einer Geschwindigkeit von bis zu ca. 800 Säcken pro Stunde und einem hohen Grad an Präzision zu verarbeiten. Diese Maschinen erfordern keinen Bediener, was nicht nur Arbeitskosten spart, sondern auch das Risiko menschlicher Fehler minimiert, was besonders bei der Verarbeitung hochwertiger oder sensibler Produkte wichtig ist.

Vorteile der Vollautomatisierung

Vollautomatische FFS-Absackautomaten (Form-Fill-Seal) bieten speziell für größere Unternehmen mit einer hohen Absackleistung entscheidende Vorteile:

Einsatzgebiete unserer modernen Absackanlagen

Für Unternehmen, die hohe Produktionsvolumen bewältigen müssen, bieten unsere halbautomatischen und vollautomatische Systeme eine effiziente, kosteneffektive und sichere Lösung zur Bewältigung ihrer Verpackungsanforderungen.

Pulver

Unsere Pulver Abfüllanlage ist speziell darauf ausgelegt, eine breite Palette von pulverförmigen Materialien effizient und präzise zu handhaben. Von feinkörnigen Substanzen bis hin zu pulverisierten Chemikalien – die Abfüllmaschine Pulver gewährleistet eine gleichbleibende Qualität und Genauigkeit bei jedem Abfüllvorgang. Dank fortschrittlicher automatischer Abfüllanlagen können Unternehmen aus der Lebensmittel-, Gummi-, Kunststoff- oder Chemie-Industrie eine hohe Produktivität und minimale Ausfallzeiten erreichen, was entscheidend zur Steigerung ihrer Effizienz und zur Optimierung ihrer Produktionsprozesse beiträgt.

 Unsere Absackanlagen bieten nicht nur eine herausragende Leistung in Bezug auf Geschwindigkeit und Genauigkeit, sondern auch die Flexibilität, sich an verschiedene Verpackungsgrößen und -spezifikationen anzupassen, was sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil moderner Produktionslinien macht.

Pellets

Vollautomatische Absackanlagen für Pellets bieten eine effiziente, präzise und zuverlässige Lösung für die Herausforderungen des Pellet-Verpackungsprozesses, was sie zu einem wichtigen Bestandteil in der Verpackungsindustrie macht. Absackanlagen für Pellets sind in der Lage, eine breite Palette an Pellettypen, beispielsweise Biomasse-, Holz-, Kunststoff- und Futtermittelpellets, effizient zu verarbeiten.

Diese Anlagen automatisieren den gesamten Abfüll- und Verpackungsprozess, einschließlich Wiegen, Befüllen und Verschließen der Säcke, wodurch menschliche Fehler reduziert und die Produktionseffizienz erheblich gesteigert wird. Ihre hohe Leistungsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit an verschiedene Sackgrößen und -materialien machen sie zu einer unverzichtbaren Lösung für Unternehmen, die ihre Produktivität steigern und gleichzeitig die Qualität und Konsistenz ihrer verpackten Produkte sicherstellen möchten.

Granulate

Für die Einsatzgebiete von Granulaten, hauptsächlich in der Kunststoffindustrie, können vollautomatische FFS-Absackautomaten die ideale Lösung bieten. Die physikalische Beschaffenheit von Granulaten – klein, oft rutschig und in verschiedenen Größen und Formen vorkommend – erfordert Lösungen mit effizienter Verarbeitung.

Neben der hohen Absackleistung und dem wegfallenden Bedarf an manueller Bedienung, ermöglichen vollautomatische Absackanlagen eine durchgängige Produktionslinie, die von der Zuführung des Granulats bis zur Palettierung der fertigen Säcke reicht. Dies steigert die Gesamteffizienz des Produktionsprozesses erheblich und trägt dazu bei, die Betriebskosten zu minimieren und die Produktqualität zu sichern.

Effiziente Absackprozesse

Effiziente Absackprozesse spielen eine zentrale Rolle in der modernen Produktions- und Verpackungsindustrie, wobei die Integration von Absackwaagen und fortschrittlicher Wägetechnik wesentlich für die Leistungsfähigkeit sein kann.

Unsere Absackanlagen verfügen über Wägesysteme, die die hohen Anforderungen beim Wiegen und Abfüllen von losen, fließfähigen Materialien, effizient erfüllen. Diese Waagen sind für ihre hohe Präzision und Schnelligkeit bekannt, was sie für die Verarbeitung einer Vielzahl von Schüttgütern wie Pulver, Granulate oder Pellets unverzichtbar macht.

Fortschrittliche Absacktechnik

Fortschrittliche und innovative Technologien ermöglichen eine hohe Effizienz und Geschwindigkeit beim Befüllen von Sackwaren Eimern oder Emballage mit einer Vielzahl von Materialien – von feinen Pulvern bis hin zu grobkörnigen Granulaten in der Kunststoffindustrie beispielsweise.  Durch den Einsatz von voll- oder halbautomatisierten Steuerungssystemen, integrierten Wägeelektronik und anpassungsfähigen Dosierorganen passt sich die fortschrittliche Absacktechnik nahtlos an unterschiedliche Reduktion von Produktverlusten, einer Minimierung des Arbeitsaufwands und einer erheblichen Steigerung der Produktionskapazitäten.

Die Implementierung fortschrittlicher Absacktechniken in Produktionslinien bedeutet somit nicht nur eine Verbesserung der operativen Leistung, sondern auch eine nachhaltige Investition in die Zukunftsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Formen, Befüllen und Verschließen: Unsere Absacklösungen

Wir setzen hohe Maßstäbe bei unseren horizontalen Absackanlagen, die Seitenfaltsäcke aus Schlauchmaterial formen, befüllen und verschließen. Die vollautomatischen FFS-Anlagen punkten durch konstante Absackzyklen und hohen Geschwindigkeiten. Die Haupteinsatzbereiche sind die Kunststoff-Industrie, Düngemittelherstellung und Zementprodukte. Die FFS-Technologie ist Ihr Garant für hochqualitative Verpackungen.

FIX 200

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 180 Sack/h.

FIX 800

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 700 Sack/h.

FIX 1200

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 1200 Sack/h.

FIX 1600

Vollautomatische Absackmaschine zum Herstellen, Befüllen und Verschließen von Seitenfaltensäcken mit einer Leistung bis zu 1600 Sack/h.

Technische Informationen zu unseren Absackanlagen:

Technische DatenFIX 200/800/1200/1600
Absackleistungbis 180/700/1200/1600 Säcke/h
Max. Sackgewichtbis 50 kg
Folienbreitebis 440 mm o. bis 610 mm
Breite der Seitenfalte40-95 mm
Abstand zwischen den Seitenfaltenmin. 210 mm
Sacklängemax. 1000 mm
Foliendicke100 - 250 my
Folienrollendurchmessermax. 1400 mm
Hülsendurchmesser der Folienrolle150 mm
Energiebedarfca. 6kW
Druckluftbedarfca. 74/80/90 NL/Sack
Aspirationsbedarfca. 10/13/16 m3/min.
Gewichtca. 2250/2450/2700 kg

Angebot anfordern!

Sie haben Herausforderungen bei der Verwiegung und Verpackung von Ihren Produkten? Einfach Kontaktformular ausfüllen und bei unserem Verkauf ein individuelles Angebot anfordern.